Social Media
Der Stellenwert sozialer Netzwerke nimmt im Web ständig zu, da ihre Inhalte von Millionen von Nutzern täglich abgerufen werden. Alleine Facebook zählt derzeit nach eigenen Angaben über 600 Millionen User weltweit. An dieser werberelevanten Zielgruppe haben natürlich viele Geschäftsleute Interesse. Social Media ist daher für Unternehmen von immenser Wichtigkeit, da diese Kanäle weitreichende Möglichkeiten bieten, das eigen Unternehmen sowie Produkte und Dienstleistungen bekannt zu machen. Als Beispiel sei hier der Social Network Dienst Twitter genannt. Mittels Twitter können Unternehmen eine Gemeinde von Followern aufbauen, an die sie dann Kurznachrichten versenden. Diese so genannten Tweets informieren über Neuigkeiten des Unternehmens, zum Beispiel auch über Rabattaktionen, und animieren so, die jeweilige Website zu besuchen.  Besonders interessant sind themenrelevante Social Media Websites. Hier treffen Nutzergruppen zusammen, die sich ausschließlich für einen eng begrenzten Themenbereich interessieren. Dadurch bieten sich für Unternehmer sehr gute Möglichkeiten, Produkte zielgruppenspezifisch zu vermarkten. Social Media wird sich in den kommenden Jahren weiter entwickeln. Die herkömmliche Fernsehwerbung wird ihren Stellenwert behalten, aber weiter in den Hintergrund gedrängt werden. Diese Entwicklung hat bereits ihren Niederschlag in den Etats der Werbeindustrie gefunden.